Ölschadenbeseitigung

Wegen Überfüllung eines Lagertanks lief über das Entlüftungsrohr mehrere hundert Liter Diesel und verunreinigte das Betriebsgelände, sowie die Kanalisation, und gelangte von dort weiter in den Kornmühlbach. Während auf dem Betriebsgelände der Kraftstoff mit Ölbindemittel aufgefangen wurde, mußten im Fließgewässer mehrere Ölsperren errichtet werden. Es wurde auch die Ölsperre der FF Thanhausen eingesetzt. Auf Anordnung des Wasserwirtschaftsamtes mußte des Erdreich an der Böschung neben dem Betriebshof ausgebaggert werden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 7. Oktober 2019 08:50
Fahrzeuge HLF 16/12
Rüstwagen
Alarmierte Einheiten FF Königshütte
FF Leonberg
FF Mitterteich
FF Thanhausen