Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

HLF 16/12 (Hilfs- und Löschgruppenfahrzeug)

Florian Mitterteich 40/1
  • Fahrgestell:  Iveco Magirus 135E22W Euro Fire 4x4
  • Aufbau: Magirus
  • Erstzulassung: 1994
  • Leistung: 160 kW; zul. Gesamtgewicht: 13.500 kg
  • Tankinhalt: 1.600 Liter
  • Atemschutz: 2x PA im Mannschaftsraum, 2x PA im Aufbau


 

  • THL:
    hydraulischer Rettungssatz mit Kombinationsgerät und 3 Rettungszylindern von Hurst

 

 

  • Licht:
    Lichtmast hinten und in der Mitte des Fahrzeugs
    2x 1500 Watt Scheinwerfer mit Stativ 
     
  • Erste Hilfe:
    Verbandkasten
    Notfallkoffer 
     
  • Sonstiges:
    Wärmebildkamera
    Mittel- und Schwerschaumrohr
    110 Liter Schaummittel
    Tauchpumpe 
    Stromerzeuger
    Ex-Warngerät
    3 teilige Schiebleiter

 





 


Mehr anzeigen...

LF20/25 (Löschfahrzeug)

Florian Mitterteich 41/1
  • Fahrgestell: Iveco
  • Aufbau: Magirus
  • Erstzulassung: 2010
  • Tankinhalt: 2.500 Liter
     
  • Löschtechnik:
    6 Hohlstrahlrohre, verschiedene Größen
    mehrere Schläuche in verschiedenen Größen (B,C,D), Schlauchpaket
    Kombischaumrohr
    200 Liter Schaummittel

 

  • Licht:
    Lichtmast 
    2x 1.000 Watt Scheinwerfer mit Stativ
    Fahrzeug Umfeld Beleuchtung
     
  • Sonstiges:
    Wärmebildkamera
    Tauchpumpe 
    Wassersauger
    8kVA Stromerzeuger
     

Mehr anzeigen...

Einsatzleitwagen (MZF) (Kommandowagen/Mehrzweckfahrzeug)

Florian Mitterteich 11/2

5-Gang-Automatik, permanenter Allradantrieb, Anhängerkupplung mit 2.500 kg Anhängelast, Rundumkennleuchte von Hella QS mit Umfeldbeleuchtung und Frontblitzer, Klimaanlage, verstärkte Batterie, 200-Ampère-Generator, für sämtliche Elektrogeräte gibt es fest eingebaute Ladestationen.

Beladung 

  • 12 kg-Pulverlöscher, Megaphon, Material zur Verkehrsabsicherung, Einsatzpläne und Kartenmaterial, Funkgeräte, Mobiltelefon mit Freisprecheinrichtung, Digitalkamera, Laptop.

Mehr anzeigen...

Drehleiter mit Korb (Drehleiter 23/12 mit Rettungskorb)

Florian Mitterteich 30/1
  • Fahrgestell:  Iveco Magirus 150E27 Euro F
  • Aufbau: Magirus
  • Erstzulassung: 1998
  • Leistung: 196 kW, zul. Gesamtgewicht 14.000 kg
  • Nennrettungshöhe: 23 Meter bei 12 Metern Ausladung



Beladung
Rettungskorb, ausgelegt für 3 Personen mit Halterungen für Krankentrage, Scheinwerfer, Wendestrahlrohr oder Festpunkt für Rollgliss, 8 kVA Stromerzeuger, benzinbetriebener Überdrucklüfter, Sprungretter, Rollgliss, Schleifkorbtrage, eletr. Kettensäge, Gerätesatz Höhen- und Absturzsicherung u.v.m.

Einsatzzweck
Die Drehleiter wird bei Brandeinsätzen und Personenrettungen aus Höhen und Tiefen eingesetzt.


Mehr anzeigen...

Rüstwagen (Rüstwagen RW 2)

Florian MItterteich 61/1
  • Fahrgestell: MAN TGM 13.290 
  • Aufbau: Rosenbauer AT
  • Erstzulassung: 2011
  • Leistung: 215 kW

Beladung:
Eingebauter 20 kVA Stromerzeuger, Rotzler Treibmatic-Winde mit einer Zugkraft von 50 kN vorne und 100 kN hinten, hydraulischer Rettungssatz, fest eingebautes Ölbindemittelsilo mit 0,5 m³ Inhalt, Lichtmast mit vier 1.500 W- Scheinwerfer, Umfeldbeleuchtung, Heckwarneinrichtung, Schlauchboot, LKW-Rettungsgerüst, Autogen- und Plasmaschneidgerät, 32kN Mehrzweckzug, Chemikalienschutzanzüge und Ölwehr-Ausrüstung, u.v.m.

Einsatzzweck:
Der Rüstwagen wird zu technischen Hilfeleistungen, z.B. bei Verkehrsunfällen oder zur Ölschadenbekämpfung eingesetzt.

 


Mehr anzeigen...

Mehrzweckfahrzeug (MZF)

Florian Mitterteich 11/1

Technische Daten

  • Fahrzeugtyp: VW LT 35 
  • Baujahr: 2003
  • Leistung: 116 kW; zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg


Ausstattung:

Differentialsperre, Heckwarneinrichtung, Umfeldbeleuchtung, Spannungswandler, CD-Wechsler zum Abspielen von Warndurchsagen für die Bevölkerung.

Beladung:
Material zur Verkehrsabsicherung, div. Funkgeräte, Verbandskasten, Tisch für taktische Landkarten, diverse Arbeitsgeräte.

Einsatzzweck:
Das Mehrzweckfahrzeug wird eingesetzt zum Mannschaftstransport, als Vorwarneinrichtung bei Einsätzen auf Straßen und insbesondere der Autobahn, als Zugfahreug des Mehrzweckanhängers, zum Transport von Kehrmaschine oder Wassersaugern und als Besprechungsraum bei Großschadenslagen.


Mehr anzeigen...

Gerätewagen Atemschutz (Gerätewagen Strahlenschutz/Atemschutz)

Florian Mitterteich 53/1

Technische Daten 

  • Fahrzeugtyp: Mercedes Benz 609 D 
  • Baujahr: 1992
  • Leistung: 63 kW; zulässiges Gesamtgewicht: 5.600 kg


Beladung:
Strahlenschutzsonderausrüstung für Gefahrengruppe III für die Landessammelstelle der GRB (Kontaminationsschutzanzüge, Kontaminationsschutzhauben, Teletektor, verschiedene Dosimeter, Kontamat), Chemikalienschutzanzüge, Gefahrgutschlüssel, Atemschutzgeräte, Atemluftflaschen, Atemschutzüberwachung, Material zur Verkehrsabsicherung, Imkerhauben und Ausrüstung für Insekteneinsätze.

Einsatzzweck:
Der Gerätewagen Atemschutz/ Strahlenschutz wird eingesetzt bei Gefahrguteinsätzen, bei Brandeinsätzen und als Zugfahrzeug für den Verkehrswarnanhänger.


Mehr anzeigen...

Gerätewagen Licht (Gerätewagen Licht)

Florian Mitterteich 63/1

Technische Daten:
Fahrzeugtyp: Iveco Turbo Daily Hochdach
Baujahr: 1991 (seit September 2000 in Mitterteich)

Das Fahrzeug wurde in Eigenleistung erstellt.


Beladung:
Unser Lichtmastfahrzeug verfügt über einen 9,5 m hohen Lichtmasten mit sechs 2000W-Scheinwerfer.
Fest eingebautes Stromaggregat mit 23 kVA Leistung, 2 Stative mit je zwei 2000W-Scheinwerfer, Kompressor und Schlagschrauber.


Einsatzzweck:
Der Gerätewagen Licht dient zum Ausleuchten von Einsatzstellen sowie zur Erzeugung von elektrischem Strom in größerem Umfang.


Mehr anzeigen...

Verkehrssicherungsanhänger (Nissen)

ohne

Verkehrssicherungsanhänger


Mehr anzeigen...